Events von Januar-März 2020

Treffen Sie uns auf den folgenden Events und reden Sie mit uns über Payments
02.01.2020 | Event

Wir sind oft unterwegs und führen Sie dabei gerne in die moderne Art und Weise der Verwaltung von Zahlungsmethoden ein. Lernen Sie, wie Sie mit IXOPAY Transaktionen an die besten verfügbaren Zahlungsdienstleister (PSPs) und Acquirer leiten. Im ersten Quartal 2020 können Sie uns auf folgenden Messen und Veranstaltungen treffen:

Q1 2020: IXOPAY Event Calendar

January

Paris Fintech Forum (PFF)

Datum: 28. bis 29. Jänner

Ort: Palais Brongniart, Paris, Frankreich

Details: Das Paris Fintech Forum (PFF) gehört zu den exklusivsten Veranstaltungen für die digitale Finanzwirtschaft in Europa. Sichern Sie sich hier Ihr Ticket und treffen Sie unseren VP Sales and Business Development Adam Vissing vor Ort.

Februar

ICE London

Datum: 4. bis 6. Februar

Ort: Excel, London, Vereinigtes Königreich

Details: Die Statistiken über die Gamingmesse ICE London zeigen, dass 85 % der Teilnehmer mindestens einmal zur Messe zurückkehren. Wir sind Teil dieser Schätzung: 2020 werden wir die Messe wieder besuchen. Weitere Details über die ICE London finden Sie unter diesem Link. Über den untenstehenden Button können Sie direkt ein Treffen mit uns vereinbaren.

Merchant Payments Ecosystem Conference (MPE 2020)

Datum: 18. bis 20. Februar

Ort: InterContinental Berlin, Berlin, Deutschland

Details: Europas größtes Merchant Payments Ecosystem ist ein fester Bestandteil unseres Veranstaltungskalenders. Wir freuen uns darauf, die erwarteten 300 Händler und 1250 Teilnehmer aus der Payment Industrie zu treffen und mit ihnen zu reden. Erfahren Sie mehr über die Veranstaltung und sichern Sie sich Ihr Ticket online. Über den untenstehenden Button können Sie direkt ein Treffen mit uns vereinbaren.

March

Merchant Risk Council Las Vegas (MRC 2020)

Datum: 16. bis 19. März

Ort: The Aria Resort and Casino, Las Vegas, USA

Details: Das Merchants Risk Council (MRC) verbindet tausende von Online-Händlern, Providers, Issuers und eCommerce-Visionären, um Best Practices und Strategien im Handel zu diskutieren. Die Konferenz passt perfekt zu einem Anbieter von Zahlungsmanagement-Plattformen wie IXOPAY. Buchen Sie Ihren Pass und treffen Sie uns dort!

Shoptalk 2020

Datum: 22. bis 25. März

Ort: IXOPAY Stand 3931, Mandalay Bay, Las Vegas, USA

Details: Im Jahr 2020 werden bei der Shoptalk ausschließlich weibliche Sprecherinnen eingesetzt. Bei diesem Treffen von zukunftsorientierten Handelsexperten haben Sie die Möglichkeit, am Stand 3931 die IXOPAY Funktionen für Enterprise-Händler zu erleben. Weitere Informationen zur Shoptalk finden Sie unter diesem Link. Über den untenstehenden Button können Sie direkt ein Treffen mit uns vereinbaren.

Treffen Sie uns bei einer oder mehreren Veranstaltungen und nutzen Sie die Gelegenheit, sich persönlich von den Vorzügen unserer IXOPAY Plattform vertraut zu machen. Besuchen Sie unsere Feature Seite und überzeugen Sie sich schon jetzt von unseren Funktionen für Enterprise Merchants und White Label Kunden.

Über IXOPAY

IXOPAY ist eine Payment Orchestration Plattform, die unabhängiges, flexibles und globales payment processing ermöglicht. Als hoch-skalierbarer und PCI-DSS zertifizierter “Fintech Enabler”, erfüllt IXOPAY sowohl die Wünsche von großen Kunden, als auch jene von “White Label” Kunden, wie z.B. Payment Service Providern, Acquirern und unabhängiges Sales Organisations (ISOs).  Die moderne, leicht erweiterbare Architektur bietet intelligente Routing- und Cascading-Funktionen sowie modernstes Risikomanagement, automatisierte Reconciliation und Settlement Funktionalitäten mit Plugin-basierten Integrationen von Acquirern, Payment Service Providern und alternativen Zahlungsmethoden (APMs).

IXOPAY ist Teil der 2001 gegründeten IXOLIT Group, die nationale und internationale eCommerce Kunden aus Wien, Österreich und Florida, USA betreut. Das inhabergeführte und finanzierte Unternehmen ist von einem zwei-köpfigen Team zu einem IT-Spezialisten mit über 65 Experten gewachsen, das innovative Lösungen und Produkte im Herzen von Wien entwickelt.

Das könnt Ihr ebenfalls interessieren: